Gemeinde Marpingen in neuer Landesregierung durch Staatssekretärin Dr. Anke Morsch vertreten

In der zukünftigen Landesregierung ist die Gemeinde Marpingen durch die Juristin Dr. Anke Morsch sehr gut vertreten. Als Staatssekretärin für den Bereich Justiz wird die Berschweilerin im zukünftigen Justiz-, Umwelt- und Verbraucherschutzministerium unter Anke Rehlinger tätig sein. Seit einigen Jahren ist Anke Morsch Mitglied im Kreisvorstand der SPD.

Bei den anstehenden Aufgaben wünscht Ihr der Juso-Gemeindeverband Marpingen viel Erfolg.

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.