Feier mit uns am 23. März im Spinni in St.Wendel

Werbeanzeigen

Kinder-und Jugendliche erleben einen schönen und abwechslungsreichen Tag beim Kinder-und Jugendfest in Marpingen

Am Samstag dem 6. August fand in Marpingen ein Fest für Kinder-und Jugendliche in der Sporthalle in Marpingen statt. Veranstaltet wurde es von der Vereinsgemeinschaft, bei der sich viele verschiedene Vereine beteiligten. Auch die Jusos des Gemeindeverbandes Marpingen sowie der SPD Ortsverein Marpingen gaben sich alle Mühe, um zu einem gelungenen Fest beizutragen.

Den Kindern wurden verschiedene Stationen angeboten, in denen sie ihr Sportliches Können, Geschick und Spaß unter Beweis stellen konnten. Nach jeder gemeisterten Station gab es eine Bestätigung, dass die Station erfolgreich absolviert wurde. Unter allen Teilnehmern, welche die Stationen erfolgreich beendet haben, wurden am Ende der Veranstaltung verschiedene Preise verlost.

Wir Jusos kegelten mit den Kindern auf der Kegelbahn in der Sporthalle und konnten erfreut feststellen, dass es den Teilnehmern viel Spaß machte und viele die Station auch wiederholt besuchten.

Bedanken möchten wir uns bei den Teilnehmern sowie allen freiwilligen Helfern dieser schönen Veranstaltung. Wir hoffen, dass es allen Spaß gemacht hat und würden uns freuen, nächstes Jahr wieder einen Tag mit Spiel und Spaß verbringen zu können.

Jusos grillen auf Schlossplatz St.Wendel!

Am Samstag, dem 9. Juli trafen sich einige Jusos des Unterbezirks St.Wendel um gemeinsam den Mittag beim Grillen auf dem Schlossplatz zu verbringen. Bei leckerem Essen und guter Stimmung kamen wir auch mit vielen Passanten  interessante Gespräche zustande!

Einige Impressionen des Tages:

Juso-World-Café voller Erfolg!!

 

 

Die Jusos veranstalteten am Samstag, dem 9. April im Kulturzentrum der Alten Mühle in Marpingen ein World-Café mit dem Thema „Jugend in der Gesellschaft“ im Rahmen der Roten Woche.

Die Referenten des World-Cafés (Thomas Schmidt, DGB Jugend; Holger Meuler, langjähriger Vorsitzender Landesjugendring; Daniel Przywarra, Dipl.Sozialpädagoge (FH), Ideeon gGmbh , Heidrun Fegert/ Alex Groß Naturfreundejugend Saar) waren sowohl Ansprechpartner als auch Impulsgeber für die Diskussionsthemen.

Die Veranstaltung traf bei den Teilnehmern auf großen Zuspruch und auf sehr positive Resonanz: Weiterlesen

World-Café trifft Rote Woche!!

„Das Saarland hat in der letzten Zeit so manchen schwarzen Tag erleben müssen. Jetzt wird es Zeit für eine Rote Woche.“ (Dr. Magnus Jung)

Am 08.April 2011 startet die Rote Woche der SPD im Kreis St. Wendel. Viele verschiedene Arbeitsgemeinschaften, Ortsvereine und Gemeindeverbände stellen sich mit unterschiedlichen Veranstaltungen vor, suchen den Dialog mit den BürgerInnen und wollen über die Themen diskutieren, die uns auf dem Herzen liegen.

Die Jusos des Unterbezirks werden im Rahmen dieser Woche der SPD ein World-Café mit verschienden Jugendorganisationen, wie der DGB Jugend Saar, dem NDC, Landesjugendring und der Ideeon aus Marpingen veranstalten.

Jugendliche können mit uns über Themen wie Atomkraft – Nein, danke! ; Diskriminierung ; Sport und Vereinsleben diskutieren und uns sagen, was ihre Erwartungen an die Jugendorganisationen sind.

Wann: Samstag, 9. April um 17:00 Uhr

Wo: Kulturzentrum Alte Mühle Marpingen

Langeweile? Fehlanzeige! Uns interessiert, was DICH bewegt!

Was wird sonst noch im Rahmen der Woche der SPD angeboten?

Weiterlesen

Juso-Gemeindeverband Marpingen packt beim Picobello 2011 an!

Wie bereits die Jahre zuvor haben es sich die Jusos des Gemeindeverbandes auch dieses Jahr wieder zu Herzen genommen an der Picobello-Säuberungsaktion teilzunehmen! Bei dieser Aktion versuchen die Teilehmer, unsere schönen Ortschaften und Wege von Müll, der sich auf der Straße oder am Straßenrand befindet zu befreien!

Vielen Dank nochmal an alle Helfer und Teilnehmer!

Rosenmontagsumzug Marpingen 2011 voller Erfolg!

Am Rosenmontagsumzug 2011 in Marpingen nahmen dieses Jahr die Jusos unseres Gemeindeverbandes mit dem Juso Unterbezirk St. Wendel mit einem Wagen und einer Fußgruppe Teil teil, eindeutiges Ergebnis: Wie bereits die Jahre zuvor hatten die fast 20 Teilnehmer großen Spaß an der Veranstaltung, so dass wir alle hoffen nächstes Jahr mit noch mehr Teilnehmern am Umzug teilnehmen zu können!

Wir hoffen, dass alle Feierhasen unserer Gemeinde ihren Spaß an Rosenmontag hatten und wünschen noch noch erholsame restliche Fastnachtstage!

Vielen Dank nochmals an alle Teilnehmer und Helfer!

Hier noch einige Bilder unserer Truppe!